Liebe Gäste,

da ich eine hohe Verantwortung gegenüber meinen Mitarbeitern und meinen Gästen habe, werden wir schweren Herzens am 18. März um 15 Uhr das Wiesenhaus vorübergehend schließen.

Oft merkt man es erst, wenn es einen selbst betrifft, wie schlimm die Situation ist. Bitte lassen Sie es nicht so weit kommen!!!

Leider haben viele noch nicht gemerkt, dass es hier um Existenzen geht. Das heißt, je länger wir brauchen mit der Situation vernünftig umzugehen, desto mehr Existenzen stehen auf dem Spiel.

Ich denke und hoffe, dass wir aus dieser Situation gestärkt hervor gehen und, dass das Menschliche wieder mehr im Vordergrund steht.

Ich wünsche Ihnen, dass Sie gesund bleiben, dies ist nur mit Einsicht und Verstand möglich.

Wir kommen wieder und freuen uns auf eine glücklichere Zukunft!!!

Herzliche Grüße
Holger Mast

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.