Es ist Ihr Spiel. Jeder Schlag kann entscheiden. Sie zeigen, was Sie können und rufen ab, was Sie gelernt haben. Sie kombinieren Konzentration mit Präzision. Sie entdecken, wie spannend ein Wettkampf sein kann – das ist es, was das erste Turnier ausmacht.

Und am 12.07. war es soweit: Das Rabbitturnier stand in unserem Club auf der Agenda. Diese Wettkämpfe gehören zum Golfsport und zum Clubleben einfach dazu. Umso erfreulicher war es, dass es eine sehr große Nachfrage (60 Teilnehmer) zu verzeichnen gab, so dass – entgegen der ursprünglichen Planung – das Turnier auf Course Rot UND Gelb stattfand.

Hier wurde – wie immer – einem Anfänger, dem Rabbit, ein erfahrener Spieler, der Tiger, an die Seite gestellt. 

Bei bestem Wetter – auch die Sonne wollte sich das Turnier – mit nur kurzen Unterbrechungen – anschauen, wurde erfolgreich Golf gespielt. Dabei kam es zu zahlreichen Unterspielungen. So mußte man auf dem Course Rot beispielsweise 30 Nettopunkte erspielen, um als Tagessieger vom Platz zu gehen.

Vielen Dank an die Tiger für die Bereitschaft, die Rabbits zu begleiten, herzlichen Glückwunsch an die Rabbits, die sich heruntergespielt haben und Respekt und Anerkennung an alle, die am Sonntag ihr erstes Turnier gespielt haben. Sie können – unabhängig vom Ergebnis – stolz auf euch sein. 

Aus gegebenen Anlass  möchten wir Sie darauf hinweisen, dass der Abschlag auf den entsprechenden Plätzen in der Regel 30 Min. vor Turnierbeginn und 30 Min.  nach dem letzten Abschlag des Turniers gesperrt sind. Nachfolgende Flights sollten mindestens eine komplette Spielbahn Abstand zum letzten Turnierflight halten. Dies sorgt für die nötige Ruhe und kann so manche Aufregung ersparen. Vielen Dank für das gegenseitige Verständnis und Rücksichtnahme.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.