Vorerst letztes Early Bird-Turnier

Am Sonntag, den 02. August, fand das dritte und voraussichtlich letzte Early Bird-Turnier des Jahres 2020 im Golfclub Lippstadt statt. Und dieses Turnier hatte es – erneut – in sich.

Gab es nachts und in den frühen Morgenstunden noch ergiebige Regenfälle, so wurden die 36 Teilnehmer mit sommerlichen Temperaturen und einem bewölkten Himmel empfangen. Der Platz war einmal mehr hervorragend präpariert, so dass das Umfeld einen wunderschönen Golf(vormit)Tag versprach. Und die Teilnehmer nutzen diese Begebenheit, als sie auf den Course Rot und Blau parallel um 07.30 Uhr auf die Runde gingen: Es gab 8 Unterspielungen im Teilnehmerfeld. Dabei sind die Unterspielung von Carla Marie Dedores, die mit 41 Stablefordpunkten nun in den einstelligen Handicap-Bereich (9,0) vorgedrungen ist und das Ergebnis von Maciej Laszek, der sein Handicap mit einem Turnier um 15 Punkte auf nunmehr 39 herunterschrauben konnte.

Die Siegerehrung wurde von Peter Kurka durchgeführt. Im Anschluss an die Siegerehrung gratulierte Präsident Norbert Loddenkemper Peter Kurka zum 10jährigen Jubiläum im Dienste des Golfclubs Lippstadt und bedankte sich für die sehr gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit in den letzten Jahren.

 

Bruttosieger:

  • Sültrop, Ralf, 32 Punkte

 

Nettoklasse A:

  • Dedores, Carla Marie, 41 Punkte
  • Stemmer, Margareta, 40 Punkte
  • Sültrop, Ralf, 37 Punkte
  • Lutterbüse, Klaudia, 37 Punkte

 

Nettoklasse B:

  • Friedrichs, Heike, 38 Punkte
  • Klasing, Hans Jürgen, 38 Punkte
  • Schleicher, Michael, 37 Punkte

 

Nettoklasse C:

  • Laszek, Maciej, 51 Punkte
  • Schubert, Miguel, 39 Punkte
  • Papenbreer, Florian-Stephan, 39 Punkte

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.