Einmal mehr spannend ging es über das Wochenende auf der Golfanlage des Golfclubs Lippstadt zu. Der Höhepunkt der Golfsaison – die Clubmeisterschaft – stand auf der Agenda. Bei diesem sportlichen Kräftemessen wollten knapp 100 Golferinnen und Golfer dabei sein – und ihr Können unter Beweis stellen.

Die passenden Worte fand diesbezüglich der Präsident Norbert Loddenkemper, der erwähnte, dass es bei der Clubmeisterschaft nicht darum geht, irgendwo in der Begrifflichkeit „zwischen Bademeister und Jägermeister“ zu landen. Vielmehr geht es darum, die Rangfolge in einem Club, der immerhin mehr als 1.000 Mitglieder umfasst, festzulegen.

So kann es auch nicht verwundern, dass an beiden Tagen ehrgeiziges und spannendes Golfen der Teilnehmer geboten wurde. Während der Start des ersten Turniertages noch mit einem bewölkten Himmel begann, änderten sich die Bedingungen aber im Tagesverlauf schlagartig und die Golferinnen und Golfer konnten sich im weiteren Turnierverlauf über strahlenden Sonnenschein bei spätsommerlichen Temperaturen erfreuen.

Bei ausgezeichneten Platzverhältnissen kann es auch nicht verwundern, dass es zu hervorragenden Ergebnissen kam. Schon schnell stand fest, dass die Clubmeisterin 2021 Carla Marie Dedores heißt, die die 54 Loch mit 13 Schlägen über Platzpar beendete.

Clubmeister 2021 wurde Niklas Hagemeier, der die 3 Runden mit insgesamt 12 Schlägen über den Platzpar beenden konnte und damit einen Vorsprung von neun Schläge vor Maximilain Waldeyer hatte.

Besonders spannend ging es um den Platz 3. Nachdem Michael Masukowitz und Dr. Andreas Friedrichs nach 54 gespielten Löchern schlaggleich ins Clubhaus kamen, musste ein Stechen über Platz 3 entscheiden. Also ging es nochmal auf die Golfanlage – und nachdem die ersten beiden Löcher ebenfalls unentschieden ausgingen, konnte Dr. Andreas Friedrichs an dritten Extra-Loch den dritten Platz der Gesamtwertung erkämpfen.

Besonders positiv ist zu erwähnen, dass zahlreiche Zuschauer diesen sportlichen Wettkampf – sowohl um die Gesamtwertung – als auch um den dritten Platz begleiteten.

Bei der Siegerehrung auf der Clubterrasse war man sich überwiegend einig, dass damit der Saisonhöhepunkt erreicht wurde und ab jetzt das Training für die Clubmeisterschaft 2022 beginnen kann.

 

Hier die weiteren Gewinner:

Clubmeisterschaft 36 Loch – https://www.dein-leaderboard.de/tournaments/32?embed=1

Clubmeisterschaft AK30 – Herren: https://www.dein-leaderboard.de/tournaments/31?embed=1&category=19

Clubmeisterschaft AK50-Herren: https://www.dein-leaderboard.de/tournaments/32?embed=1&category=20

Clubmeisterschaft AK50-Damen: https://www.dein-leaderboard.de/tournaments/32?embed=1&category=21

Hierbei ist noch besonders erwähnenswert, dass die Clubmeisterin AK50-Damen nach Schlägergleichstand nach 36 Loch auf einen Extra-Loch ermittelt werden musste. Clubmeisterin wurde in dieser Altersklasse Julia Mertens-Klaudt

Clubmeisterschaft AK65-Herren: https://www.dein-leaderboard.de/tournaments/32?embed=1&category=22

 

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.