Saisoneröffnung der Ladies mit großer Spendenaktion für die Ukraine

Die Golfsaison hat in Lippstadt wieder begonnen. Und gleich beim ersten Damenturnier des Jahres stellten die Lippstädter Damen unter Beweis, dass Golfspielen und dabei „Gutes zu tun“ recht einfach sein kann.

Bei bestem Wetter meldeten sich 31 Damen für das Spiel auf jeweils 18 oder 9 Loch an. In diesem Jahr stand zur Saisoneröffnung einmal mehr der Spaß (der allerdings auf Grund der Situation des Krieges in der Ukraine gedämpft wurde) im Vordergrund. Neben den Preisen für die Sieger gab es zudem auch einige Sonderpreise.

Die Golferinnen starteten in dieses nicht vorgabewirksame Turnier mit der Besonderheit, nur drei vorher ausgewählte Schläger zu benutzen. So war es schon eine Herausforderung für die ein oder andere Spielerin den Ball mit den vielleicht nicht immer passenden Schlägern ins Loch zu spielen. Am frühen Abend waren sich jedoch alle Spielerinnen einig, dass dieses abwechslungsreiche Turnier großen Spaß gemacht hat.

Abgerundet wurde dieser wunderschöne Golftag noch mit einer Verlosung, die für den guten Zweck diente. Die Firma ProDoCo GmbH aus Bad Westernkotten spendete Sachpreise für die anschließende Verlosung zur Unterstützung der Flüchtlinge aus der Ukraine. Und diese Verlosung entwickelte sich zu einem großen Erfolg – sowohl die Teilnehmer als auch die ProDoCo GmbH freuten sich über eine eingenommene Summe in Höhe von 650 €, die nun an die Aktion Lichtblicke überwiesen werden kann.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.